De
Alle Kategorien
De

Nachrichten

Universität für Wissenschaft und Technologie von China entwickelte eine neue Spiralstruktur bionische chirurgische Naht

Zeit:2021-01-18 Hits:

Chirurgische Naht ist das unverzichtbarste Fadenmaterial in der Chirurgie, und es ist auch die typischste Anwendung von biomedizinischen Textilien. Das Gewindematerial besteht hauptsächlich aus Fasermonofilament, Multifilament geflochtene oder multifilamentverdrehte Struktur. Momentan, die meisten hochwertigen medizinischen Materialien auf dem Markt sind auf Importe angewiesen, die sehr teuer sind. Deshalb, es ist dringend erforderlich, inländische hochwertige medizinische Materialien mit unabhängigen Rechten an geistigem Eigentum zu entwickeln..




Vor kurzem, ein Team um Shuhong Yu von der University of Science and Technology of China (USTC) mikrostrukturalund mechanische Eigenschaften von Lotuswurzelfasern untersucht, und entwickelte eine bakterielle Cellulose-Hydrogelfaser, die für chirurgische Nähte verwendet werden könnte.
Bakterielle Zellulose (Bc) Hydrogele wurden zu Hydrogelfasern verarbeitet (Bhf) mit einer Lotusfilm-ähnlichen mikrohelischen Struktur. Im Gegensatz zu Hydrogelen, die durch Polymerketten gebildet werden, BHF mit Spiralstruktur hat eine Zähigkeit von 116.3 MJ/m3, was mehr ist als 9 mal die von unbehandelten BC-Hydrogelfasern. Inzwischen, das dreidimensionale Nanofasernetz bakterieller Cellulosehydrogele ermöglicht BHF eine hohe Festigkeit von 90 Mpa.



Sein einzigartiges Cellulose-Nanofaser-Netzwerk und die bionische Spiralstruktur des Materials "kann sich dehnen, Nicht zurückprallen" mechanische Eigenschaften, die effektiv Energie puffern und absorbieren können, und mit der Synchronisation der menschlichen Körperverformung, um sekundäre Verletzungen schnittWunden zu vermeiden, für seine Anwendung im Bereich der High-End-Chirurgie-Nähte legte ein gutes Fundament.




BHF hat ausgezeichnete mechanische Eigenschaften und Biokompatibilität, besonders geeignet für chirurgische Nähte. Im Vergleich zu kommerziellen chirurgischen Nähten mit hohem Modul und Härte, BHF hat einen Modul ähnlich wie Weichgewebe, kann die Energie aus der Verformung des Gewebes um die Wunde absorbieren, und kann eine gewisse Verformung mit der Verformung des Wundgewebes, und schützen Sie die Wunde effektiv vor dem doppelten Schneiden durch die Naht. In Ergänzung, die poröse Struktur von Nanofaser-Hydrogelen ermöglicht es BHF auch, Antibiotika oder entzündungshemmende Medikamente zu adsorbieren und weiterhin an der Wundstelle freizusetzen, so eine entzündungshemmende Rolle spielen und die Wundheilung beschleunigen.

Die Ergebnisse werden in der Fachzeitschrift Nano Letters unter dem Titel "Bio-inspirierte lotofaserige Hydrogel Bacterial Cellulose Fibers".


(Quelle: Textile News offizieller Mikroblog)